Frau Umm Aiman (r.a.a)

Rosa_Umm_Ayman

Frau Umm Aiman

Allah habe Wohlgefallen an ihr

Ihr Name: Baraka bint Tha’laba

Eine der Frauen im Paradies

Umm Aiman war eine Dienerin Abdullahs, des Vaters des Propheten salla.gif. Sie versorgte den Propheten salla.gif als Baby und machte jedes Jahr mit Amina, der Mutter des Propheten salla.gif die Reise nach Medina. Als der Prophet salla.gif sechs Jahre alt war, starb Amina während der Reise und Umm Aiman brachte den Propheten salla.gif nach Mekka zurück. Sie lebte dann mit ihm im Hause seines Großvaters Abdul Muttalib und war wie eine Mutter für ihn. Als der Prophet salla.gif heiratete, schenkte er ihr die Freiheit, doch sie blieb bis zu seinem Tod bei ihm. Umm Aiman radiya.gif wanderte nach Äthiopien und Al- Medina aus. Baraka und ihr Mann Obeid ibn Amr ibn Belal (der früh Muslim wurde) hatten einen Sohn – Aiman. Ihr Sohn Aiman war immer an der Seite des Propheten salla.gif auch in allen Feldzügen ausser Khaibar. Als Obeid ibn Amr ibn Belal gestorben war, heiratete Baraka Zayed ibn Haritha. Ihr gemeinsamer Sohn Osama ibn Zayed, wurde vom Propheten salla.gif geliebt wie Hassan und Hussein. Der Prophet salla.gif bezeichnete sie als Mutter nach seiner Mutter und rief sie “Mutter”. Sie wurde 90 Jahre alt, starb kurze Zeit nach dem Tod von Umar und ist in Al Baqia beerdigt. Sie überlieferte 7 Hadithe.

Frau Khadiga bint Khuwailid radiya.gif

Frau Sauda bint Zam’ah radiya.gif

Frau Aischa bint Abi Bakr radiya.gif

Frau Hafsa bint Umar radiya.gif

Frau Zainab bint Khuzaima radiya.gif

Frau Umm Salama radiya.gif

Frau Umm Aiman radiya.gif

Frau Umm Habiba radiya.gif

Frau Guayria bint al-Harith radiya.gif

Frau Zainab bint Dschahsch radiya.gif

Frau Safiyya bint Huyay radiya.gif

Frau Maymuna bint al-Harith radiya.gif