aus dem Qur’an

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!

QuranUnd unter den Menschen gibt es manch einen, dessen Rede über diese Welt dich in Verwunderung versetzen mag; und er ruft Allah zum Zeugen an für das, was in seinem Herzen ist. Und dabei ist er der streitsüchtigste Widersacher. (204) Wenn er sich abwendet, bemüht er sich, überall auf der Erde Unheil zu stiften, und vernichtet das Ackerland und die Nachkommenschaft. Und Allah liebt das Unheil nicht. (205) Und wenn ihm gesagt wird: “Fürchte Allah”, überwältigt ihn sündhafter Stolz. Gahannam ist ein angemessenes Entgelt für ihn was für eine schlechte Ruhestätte! (206)    

[Sura Al-Baqara]

One comment on «aus dem Qur’an»

  1. Unser Herr, wir glauben an das, was Du herabgesandt hast, und wir folgen dem Gesandten. Unser Herr, vergib uns unsere Schuld und unsere MaЯlosigkeit in unserem Anliegen.

Comments are closed.